Der Dumme, Freisbach

Hetzjagden der Antifa in Essen

Hetzjagden der Antifa in Essen

Vermummte linksextreme Gewalttäter, die Hetzjagden auf gewählte Politiker machten. Dabei wurden 28 Polizisten, teils schwer verletzt! 143 Strafanzeigen wegen Landfriedensbruch, tätlichen Angriffs auf Polizisten. 24 Fest- und Gewahrsamnahmen. Aber kein Aufschrei im politischen Berlin, denn das wurde ermöglicht und organisiert von CDU, den Grünen, der SPD, den Linken und sogar Gewerkschaften wie Verdi. Diese luden offen dazu ein und sogar Reisebusse zur Verfügung gestellt. Gruppierungen wie Omas gegen Rechts oder andere Bürger, die bei solchen Straftaten dabei stehen und applaudieren, machen sich mit strafbar, spätestens wenn sie solchen Straftätern nach den Prügelattacken Deckung geben, damit diese in der Masse verschwinden können. Solche Leute sind eine Schande für die Demokratie und für unser Land. Der angebliche “Lynchmob” bei der Habeck-Fähren-Aktion war im direkten Vergleich ein Kindergeburtstag.

Unglaublich, was und wie es in Deutschland abgeht.
Freie und unabhängige Journalisten, YouTuber und Blogger wurden gezielt eingeschüchtert, bedroht und auch angegriffen, um eine offene Berichterstattung zu erschweren bzw. zu verhindern. Was zum Glück nicht immer geklappt hat und diese Hetzjagden wurden zumindest teilweise dokumentiert.
Das Ganze wird von den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten und den Mainstreammedien verharmlost und sogar teilweise verheimlicht. Gewalttaten unter dem Deckmantel, gegen Hass und Hetze. Und glaubt der Lügenpresse nicht, dort waren nie im Leben 80.000 Demonstranten, noch nicht einmal, wenn man die Zahlen von Freitag, Samstag und Sonntag addiert.
Vielleicht sollte man solche “Demos” frei nach dem Motto der Stärkere gewinnt einmal bei allen Parteien einführen. Dann wünsche ich den veganen Gender-Spacken viel Glück!

 

Hier ein paar Links wo ihr euch die Wahrheit bzw. die Hetzjagden anschauen könnt! Gerne dürft ihr diese Kanäle abonnieren und teilen, ich bin mir sicher die Betreiber freuen sich darüber:

<https://youtube.com/shorts/2dccsg_JzkU?si=N7SvY_5HwopY_sP4> @beobachter Live
<https://youtu.be/OrvrTXAcens?si=7_3K0oYPnFPN1jzI> Ignatz Bearth
<https://youtu.be/xFQqzSNHgUw?si=q93zBSzqMy1tJ587> Boris von Morgenstern
<https://www.youtube.com/live/ptztGVii3-s?si=bD6OvnQ4tEouny1i> Weichreite TV
<https://www.youtube.com/live/rRs1n5dIoTI?si=rjTJqIA96OG8VryL> Weichreite TV

 

 

Hetzjagden in-Essen-Demo-GEGEN-Demokratie-YouTube

Hetzjagden in-Essen-Demo-GEGEN-Demokratie-

Bildquelle Boris Reitschuster https://youtu.be/xFQqzSNHgUw?si=q93zBSzqMy1tJ587

Wer weitere Links hat gerne per Mail an mich.

Weitere vielleicht interessante Links für dich:

Deutschland braucht die AFD (Lied): https://www.youtube.com/watch?v=AiN_KqxHUkA

Gigi: https://www.youtube.com/watch?v=w15oWDh02K4

Für die Faktenchecker, checkt mal das:

Von wegen „Fachkräfte“: 81,5 % der jungen Syrer ohne Bildungsabschluss!

Es ist eine der größten Lügen in der Geschichte der Bundesrepublik: Über Jahrzehnte hinweg trichterten etablierte Parteien und Mainstream-Medien uns ein, dass massenhaft „Fachkräfte“ nach Deutschland einwandern würden. Auch im Jahr der verheerenden Grenzöffnung 2015 wurde uns erzählt, dass unsere Renten nur mit Migranten gesichert werden können. Wer mit wachen Augen auf die Situation unseres Landes sah, der wusste freilich schon immer, wie realitätsfern diese Versprechungen waren. Eine Statistik bestätigt die Skepsis nun auf brutale Weise. Die Zahlen sind aus der Antwort der Bundesregierung auf eine parlamentarische Anfrage des AfD-Bundestagsabgeordneten René Springer entnommen. Demnach hatten 81,5 Prozent der Syrer im Alter zwischen 20 und 34 Jahren im vergangenen Jahr keinen Bildungsabschluss. Ähnlich hoch sind die Zahlen bei jungen Afghanen (78,3 %) und jungen Irakern (82,3 %). Etwas niedriger, aber immer noch viel zu hoch sind die Zahlen bei Türken (49 %) oder Ausländern aus EU-Staaten (51,3 %). Das ist kein Fachkräfte-Wunder – das ist eine beispiellose Massenmigration in die Sozialsysteme, die die Existenz unseres Landes bedroht! Angesichts dieser dramatischen Lage müssen wir endlich handeln, wenn wir den Wohlstand unseres Landes erhalten wollen. Wir müssen Geldleistungen für Asylbewerber konsequent in Sachleistungen umwandeln und Anreize zur Migration bestmöglich reduzieren. Wer uns nur ausnutzen will, der hat hier nichts verloren. Wer Straftaten begeht oder sich illegal hier auffällt, muss ebenfalls gehen. Dafür sorgt nur die AfD!

 

#hetzjagden #AFDBPT2024 #afd #antifa #gewalttaeter #lynchmob #asozial #demokratiefeind #cdu #spd #gruene #linke #verdi

2 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert