Smoker Bauanleitung Teil 2 unseres Pfalz BBQ Smoker

Den Anfang findet ihr in Teil 1

Bauanleitung Smoker 21

Bauanleitung Smoker 21

Klappen herausgetrennt

So alle Öffnungen ist ausgeschnitten mit dem Plasmaschneider ging das recht einfach. Da Schnitte von Hand gemacht sind mussten die Schnittkanten mit der Flex verschliffen werden. Bei 6mm dicken Material war das schon etwas Arbeit. Die Klappen haben sich durch die Hitze des Plasmaschneiders zum Glück nur leicht verzogen. Nichts dramatisches können wir alles wieder richten.

Bauanleitung Smoker 22

Bauanleitung Smoker 22

Die Tür der Feuerbox

Hier haben wir die Tür der Side Fire Box. Wir haben schon den Aufschlag aus Edelstahl angeschweißt. Die Tür ist fast fertig das polieren des Edelstahls machen wir dem Anpassen der Bänder.

Bauanleitung Smoker 23 von Pfalz BBQ

Bauanleitung Smoker 23

Das Untergestell des Smoker

Das Untergestell unseres Pfalz BBQ Smoker ist vorerst fertig und montiert. Im Spätjahr wird das Untergestell mit zwei großen Schubladen und einer Blechverkleidung ausgestattet. Das muss erst mal warten denn wir wollen Smoker bald möglichst einweihen.

Bauanleitung Smoker 24 von Pfalz BBQ

Bauanleitung Smoker 24

Der große Grillrost

Hier haben wir den großen Grillrost für den Pit. Wir haben Edelstahlstäbe mit 8mm Ø verwendet und diese mit Flacheisen aus Edelstahl zu einem stabilen Grillrost mit 124 x 57 cm verschweißt. Der Rost soll später schließlich mit jeder Menge Fleisch belegt werden können. Der Grillrost wird noch mit Führungschienen, ausziehbar in die Garkammer montiert. Der Pit soll später oben einen kleineren zweiten Grillrost bekommen und so lässt sich der Smoker optimal bestücken und erleichtert das Arbeiten am Grillgut.

Bauanleitung Smoker 25 von Pfalz BBQ

Bauanleitung Smoker 25

Die Technik des Smoker

Als nächstes passen wir die Convection Plate (Hitzeblech) ein. Ist soweit schon vorbereitet und steht rechts hinter dem BBQ Smoker. Das Hitzeblech hat Löcher mit immer größerem Durchmesser von der Side Fire Box aus zum Räucherturm hin. Die Convection Plate soll die heiße Luft und den Rauch gleichmäßiger im Pit verteilen. In das Hitzeblech bauen wir auch einen Wasserbehälter so das das Grillgut zusätzlich gedämft wird was das Fleisch noch zärter machen soll.

Bauanleitung Smoker 26 von Pfalz BBQ

Bauanleitung Smoker 26

Convection Plate

Die Convection Plate (Hitzeleitblech) angepasst.

Bauanleitung Smoker 27 von Pfalz BBQ

Bauanleitung Smoker 27

Der Ausziebare Grillrost

Führungsschienen hergestellt und angepasst Grillrost reingelegt und alles funktioniert erstklassig. Das ganze hat eine natürlich Kippsicherung. Mit dem ausziehbaren Rost lässt sich dieser optimal mit Grillgut auslegen und erleichtert das arbeiten am Grillgut z.B. beim moppen oder glazen der Ribs.

Bauanleitung Smoker 28

Bauanleitung Smoker 28

Rost Side Fire Box

Auf dem Rost wird Feuer gemacht.

Bauanleitung Smoker 29

Bauanleitung Smoker 29

Tür Side Fire Box

Die Türchen mit dem Lüftungsschieber haben wir heute angeschweißt. Hier müssen wir nur noch den Riegel montieren und den Aufschlag anpassen. So langsam aber sicher kann man erkennen wie unser Smoker hoffentlich bald fertig aussieht.

Bauanleitung Smoker 30

Bauanleitung Smoker 30

Ausziebarer Rost

Hier noch einmal der Grillrost ausgezogen. Mit einer Fläche von 1,25 x 0,58m kann er ordentlich belegt werden.

BBQ Smoker Bauanleitung 31

BBQ Smoker Bauanleitung 31

Bänder angeschweißt

Das erste mal Grillen mit dem Pfalz BBQ Smoker rückt immer näher. Heute haben wir die Bänder an die Klappen angepasst. Die Klappe an der Garkammer hat Bänder die über die ganze Klappe gehen und vorne die Halterung für den Griff zum öffnen bilden. Die Bänder sind hinten verlängert so das ein Gegengewicht in Form eines Rohres eingesetzt wird. So kann die ca. 80kg schwere Klappe leicht geöffnet werden. Das Rohr dient zugleich als Anschlag so das die Klappe nicht nach hinten durchschlägt.

BBQ Smoker Bauanleitung 32

BBQ Smoker Bauanleitung 32

Das Feintuning

So langsam aber sicher nimmt unser SmokerEigenbau gestalt an.
In die Convection Plate haben wir noch einen Behälter zum zusäztlichen dämpfen oder aromatisieren des Grillgutes eingesetzt. Auch zu sehen im Bild einen der zwei Durchlässe für die Thermometerkabel, wichtig für das Messen der Kerntemperatur z.B. beim Pulled Pork oder Brisket.

BBQ Smoker Bauanleitung 33

BBQ Smoker Bauanleitung 33

Das vorläufige Endergebnis.

BBQ Smoker Bauanleitung 34

BBQ Smoker Bauanleitung 34

Eine Nahaufnahme.

BBQ Smoker Bauanleitung 35

BBQ Smoker Bauanleitung 35

Der Schornstein hat auch eine Klappe zum Regeln der Abluft.

BBQ Smoker Bauanleitung 36

BBQ Smoker Bauanleitung 36

Die Side Fire Box

Hier fehlt noch die Herdplatte aus Edelstahl und der Griff zum öffnen des Deckels.

BBQ Smoker Bauanleitung 37

BBQ Smoker Bauanleitung 37

Da der Smoker aussen so ziemlich fertig ist haben wir mal begonnen das gute Stück zu lackieren. Dazu verwenden wir Ofenlack der bis 600° C verwendbar ist.
Vor dem lackieren haben wir wir noch die Edelstahleile poliert und abgeklebt.

Das lackieren: Die rostigeren Stellen anschleifen und alles mit Nitroverdünnung gut reinigen. Lack aufsprühen und nach Anleitung des Lackherstellers einbrennen.

Als kleiner Tipp von uns: Je besser ihr den Untergrund vorbereitet desto schöner sieht das ergebnis später aus. Der Ofenlack ist ziemlich matt und man sieht wirklich alles.

BBQ Smoker Bauanleitung 38

BBQ Smoker Bauanleitung 38

Der Smoker ist fast komplett lackiert sieht so gleich viel besser aus. Etwas arbeit bleibt noch, es nimmt und nimmt kein Ende.

BBQ Smoker Bauanleitung 39

BBQ Smoker Bauanleitung 39

Das Räuchergestell

BBQ Smoker Bauanleitung 40

Smoker Bauanleitung 40

Die Kochplatte

Hier haben wir den Deckel der Side-Fire-Box schon mit dem Plasmaschneider aus geschnitten und die Flacheisen angeheftet.

BBQ Smoker Bauanleitung 41

Smoker Bauanleitung 41

Das Gegengewicht

Das Gegengewicht soll das öffnen des ca. 70 kg schweren Deckel des Garraums erleichtern. Wir haben das Rohr mit Sand gefüllt um das Gewicht zu erhöhen.

BBQ Smoker Bauanleitung 42

Smoker Bauanleitung 42

Die Kochplatte

Wie auf diesem Bild zu sehen haben wir die Kochplatte aus Edelstahl und die Griffhalterungen angeschweißt.

BBQ Smoker Bauanleitung 43

Smoker Bauanleitung 43

Der Smoker in seiner vollen Pracht. Der Smoker ist immer noch nicht ganz fertig. Der Anbautisch ist nur ein Provisorium und wird durch eine 40mm Eichenholzplatte ersetzt.

Pfalz BBQ Smoker Bauanleitung 44

Smoker Bauanleitung 44

Die Side-Fire-Box

Auf diesem Bild seht ihr die fertige Side-Fire-Box inkl. Kochplatte und Griffstange in Edelstahl alles frisch lackiert und poliert.

Pfalz BBQ Smoker Bauanleitung 45

Smoker Bauanleitung 45

Der Garraum

Wir haben im Garraum noch einen zweites Rost so können wir auf 1,2m² Fleisch auflegen. Zum Vergleich die 57er Kugel von Weber bringt es gerade einmal auf 0,25m². Das Rost ist noch nicht fertig, aber das Laufschinensystem ist montiert. So sind die Röste beweglich was das Arbeiten erleichtert und bei ganzen Schweinen kann der kleinere Grillrost entfernt werden. Maximale Flexibilität heißt das bei Pfalz BBQ.

Die Bauanleitung von „The Plate“ könnte euch auch interessieren.

Bauanleitung Plate

Bauanleitung Plate

Hier klicken